Background

Gesucht

1 Winterjacke Grösse 164/170

1 Winterjacke Grösse 140/146

1 paar Winterstiefel  Grösse 41/42

1 paar Winterstiefel  Grösse 39/40

Faserpelzjacken  Grösse 39 bis 42

Wollen Sie was spenden?
Bitte kontaktieren Sie uns per eMail

 

Die Dorfstube kann man günstig mieten!

Planen Sie ein Fest? Oder würden Sie gern eine Sitzung oder einen öffentlichen Anlass durchführen? – Der Frauenverein Wir vermieten die Dorfstube zu günstigen Bedingungen (siehe Details auf dieser Seite).

Herzlich willkommen!

Der Frauenverein Niederweningen bietet eine Plattform für interessierte Frauen jeden Alters, sich kennenzulernen, ein Netzwerk aufzubauen und sich füreinander sowie für eine gemeinnützige Sache im Dorf zu engagieren.

♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦

Nächste Anlässe

♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦

Mitglieder Abendessen

Nachdem in den letzten Monaten vielfach der Wunsch geäussert wurde, auch vereinsinterne Veranstaltungen durchzuführen, wollen wir am 3. November 2017 zu einem gemütlichen tl_files/content/Galerien/Abendessen/2017_10_07_weisserKreuzAbendessen.pngAbend im Kreis der Mitglieder ab 19.30 Uhr ins Weisse Kreuz Niederweningen einladen.

Anmeldung per eMail frauenverein.niederweningen@gmail.com

♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦

Begegnungen über den Tellerrand

Internationaler Mittagstisch für Alle: MigrantInnen aus Niederweningen kochen!

Wann und was:  tl_files/content/Galerien/Begegnungen ueber den Tellerand/2017_05_11_LogoTellerrand.png
Freitag, den 10.Nov 2017   12:00

Freitag, den 24.Nov 2017  12:00

Wo: In der Dorfstube, Alte Stationsstrasse 14, beim Bahnhof Niederweningen Dorf

Anmeldung bei Maria (maria.hauswirth@gmail.com) oder Tschigi (SMS an Tel: 0763076787)

♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦

KinderKleiderBörse 24.März 2018tl_files/content/Galerien/KinderKleiderBoerse_Alle/KinderKleiderBoerseAlle/2017_04_21_KinderKleiderBoerse_Logo.png

Am Samstag den 24.03.2018 führen wir zum 10. mal 
die Kinderkleiderbörse Niederweningen durch. 

Link zur Information

♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦

Sport & Spiel

Jeden Freitag treffen wir uns 18:00 - 19:30 zum Sport & Spiel & Spass & Begegnung in der Turnhalle, Schule Mammutwis. (An jedem ersten Freitag im Monat sind Kinder ab 10 Jahren willkommen.)tl_files/content/Galerien/Sport&Spiel/2017_03_29_SportUndSpiel.png

Je nach Anzahl SportlerInnen spielen wir Badminton, Unihockey ... oder machen kleinere Sportspiele. Keine Anmeldung erforderlich!

Kontakt: Tschigi (SMS: 076 307 6787) oder Hans (Tel: 044 853 3776)

Link zur Information

Unsere Dorfstube

♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦

Die Dorfstube kann man günstig mieten!tl_files/content/Artikel/Dorfstube_SW.jpg

Planen Sie ein Fest? Oder würden Sie gern eine Sitzung oder einen öffentlichen Anlass durchführen? – Der Frauenverein Niederweningen vermietet die Dorfstube (zwischen der kath. Kapelle und dem Kindergarten Rottupf gelegen, Alte Stationsstrasse 14) zu günstigen Bedingungen.

tl_files/content/Galerien/Dorfstube/2017_05_18_DorfstubePreisTabelle.png



 


 

     
Kontakt: Simone Hauswirth, Alte Dorfstrasse 7, 8166 Niederweningen, 044 422 85 21 oder 076 389 24 42 oder simone.hauswirth@giri.ch

♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦

Mütter- & Väterberatung in der Dorfstube

Es findet etwa zweiwöchentlich in der Dorfstube die Mütter- & Väterberatung (vom Amt für Jugend und Berufsberatung) statt. Das kjz Dielsdorf berät Eltern bei Fragen zur Erziehung und Entwicklung ihrer Kinder und zum Familienalltag und bietet bei Notlagen oder familiären Konflikten persönliche Hilfe. 

Mehr Information und aktuelle Termine finden Sie hier.

♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦

Letzte Anlässe

♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦

KinderKleiderBörse am 23.Sept 2017

Die KinderKleiderBörse in Niederweningen am 23.09.2017 war ein grosser Erfolg. Heuer haben 61 Personen Waren angeboten und das Kaffee- und Kuchenangebot wurden rege in Anspruch genommen... Entsprechend gab es VIEL Arbeit im Vorfeld (Freitag) und einen GROSSEN Einsatz am Samstag! Herzlichen Dank an die Helferinnen und Helfer und an alle, die mit einer Kuchen- oder Zopfspende zum Gelingen des Anlasses beigetragen haben.

Dafür danken wir Euch ganz herzlich!

♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦

Dorfmärt Niederweningen - Bistro Gleis 2 tl_files/content/Galerien/Dorfmaert/Dorfmaert_2017/2017_08_26_Dorfmaert_TShirt_CapoeiraPoster.png

Am Samstag, den 26.August 2017 baten wir am Morgen Kaffee und Zopf, zum Mittag verschiedene feine Häppchen aus der internationalen Küche (Inguschetisch (Russisch), Afghanisch, Ghanisch, Griechisch, Italienisch) und am Nachmittag Kaffee und Kuchen. 


     
Nach dem Mittag trat die Capoeira Tanz-Kampf-Sport-Gruppe von Prof. Miltinho auf! 
Capoeira ist ein brasilianischer Tanz-Kampf-Sport, bei dem nebst sportlichen Elementen Rhythmik und Musik eine grosse Rolle spielen. Capoeira wurde von den Sklaven Brasiliens entwickelt, um sich gegen ihre Besitzer verteidigen zu können und um Freiheit und Unabhängigkeit zu erlangen.  (Erfahren Sie mehr auf https://www.capoeira-origem.ch/)

Wir bedanken uns ganz herzlich an die Helferinnen und Helfer, Organisatorinnen und an alle, die mit einer Kuchen- oder Zopfspende zum Gelingen des Anlasses beigetragen haben.

♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦

Begegnungen über den Tellerrand

Internationaler Mittagstisch für alle: MigrantInnen aus Niederweningen kochen!

Am Freitag, den 12. Mai 2017, am Freitag, den 09. Juni 2017 und am Freitag, den 07.Juli kamen jeweils fast 50 Personen in der Dorfstube zu einem feinen Mittagessen zusammen.  Die Gäste wurden mit ceylonesische, eritreische und afghanische Köstlichkeiten verwöhnt und genossen die internationale Atmosphäre.

tl_files/content/Galerien/Begegnungen ueber den Tellerand/2017_05_11_LogoTellerrand.pngtl_files/content/Galerien/Begegnungen ueber den Tellerand/2017_05_12_Tellerrand_Bild2.jpgtl_files/content/Galerien/Begegnungen ueber den Tellerand/2017_05_12_Tellerrand_Bild3.jpgtl_files/content/Galerien/Begegnungen ueber den Tellerand/2017_05_12_Tellerrand_Bild4.jpg

♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦

Seniorenreise 2017

Fast 80 Personen waren es, die sich am frühlingshaften Morgen des 01. Juni 2017 beim Bahnhof Dorf besammelten, um die Reise Richtung Emmental - Entlebuch anzutreten. tl_files/content/Galerien/Seniorenreise/FotosSeniorenreise2017/2017_06_01_Seniorenreise2017_Foto2.jpg
Das Emmental - Entlebuch gilt als Naherholungsgebiet und liegt im Herzen der Zentralschweiz in ländlicher Umgebung. Die Region Entlebuch ist das erste Biospährenreservat der Schweiz, welches im Jahr 2001 von der UNESCO anerkannt wurde.

Dabei besuchten wir auch die Kambly - Biskuit Fabrik, die seit drei Generationen für vollendete Schweizer Feingebäck –Tradition einsteht. 

tl_files/content/Galerien/Seniorenreise/FotosSeniorenreise2017/2017_06_01_Seniorenreise2017_Foto1.jpg                   tl_files/content/Galerien/Seniorenreise/FotosSeniorenreise2017/2017_06_01_Seniorenreise2017_Foto3.jpg

♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦

Die 156. Generalversammlung Frauenverein Niederweningen

tl_files/content/Galerien/Generalversammlung/2017_04_05_GV2017_1Bild.png

Am Mittwoch, den 05.April 2017 fand die 156. Generalversammlung des Frauenvereins Niederweningen statt. (Jahresbericht 2016)

Die Präsidentin, Tschigi Scheuring, und der Vorstand führten die 38 anwesenden Mitglieder durch die Tagesordnungspunkte.

Themen wie  Jahresbeitrag, Vermietung der Dorfstube, Beitritt in den Trägerverein „Fahrdienst für Senioren/Seniorinnen“, FV Jahresprogramm, öffentlicher Spielplatz im Dorf und „Begegnungen über den Tellerrand: Internationaler Mittagstisch für alle (Migrantinnen aus Niederweningen kochen)“ wurden ausgiebig diskutiert.

Während Canapés, Cupcakes und Wein genossen und Päcklis ausgepackt wurden, tauschten sich die Mitglieder rege aus.